Heilpraktikerin Annette Gude 0221 / 294 963 00 Kontaktformular

  • Annette Gude

  • Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

Tuina Massagetherapie

Die Tuina-Anmo-Massage ist eine seit 2000 Jahren bewährte Massagetherapie in der Traditionellen Chinesischen Medizin

Die Bezeichnung TUINA-ANMO leitet sich von den am häufigsten verwendetet Griffen in der chinesischen Massage ab:

Tui: schieben
Na: greifen
An: drücken
Mo: streichen

Die Massage wird flächig entlang der Meridiane (Leitbahnen) sowie punktuell an den Akupunkturpunkten (Akupressur) ausgeführt. Tuina setze ich als Haupt- oder Ergänzungsbehandlung zu anderen chinesischen Therapiemethoden ein.

Zum Beispiel ergänzt sie in idealer Weise eine Akupunkturbehandlung und steigert deren Effektivität.

Wozu wird die Tuina Massagetherapie eingesetzt?

Die Tuina-Massage kann sowohl zur Behandlung von akuten Beschwerden als auch präventiv zur Gesundheitsvorsorge eingesetzt werden.  Durch ihre effektive Wirkung auf Muskulatur, Bindegewebe und Gelenke setze ich die Tuina-Therapie vor allem zur Behandlung von Schmerzen und Dysfunktionen des Stütz- und Bewegungsapparates ein.
In Kombination mit Akupunktur setze ich Tuina aber auch bei inneren Erkrankungen wie z.B. Magen-Darm-Störungen oder Menstruationsbeschwerden ein.

Welche Wirkungen können durch die Tuina Massagetherapie erzielt werden?

Die Tuina-Therapie ist eine vielseitige Massageform. Man kann sie als energetische Massage bezeichnen, die eine sehr wohltuende Wirkung auf Körper und Geist hat. Sie dient dazu, die vielfach gestaute Lebensenergie im Körper wieder in Fluss zu bringen und Blockierungen auf einer tiefen Ebene zu lösen. Die Gelenke werden mobilisiert und die Beweglichkeit verbessert. Weiterhin fördert die Tuina-Massage die Harmonisierung des vegetativen Nervensystems und hilft dem ganzen Organismus optimal zu funktionieren.

Wie verläuft eine Behandlungssitzung?

Vor jeder Tuina-Massage spreche ich mit Ihnen über Ihre akuten Beschwerden. Dann taste ich Ihren Puls und schaue mir Ihre Zunge an. Aus diesen Informationen stelle ich die für Sie optimale Tuina-Behandlung zusammen. Für die Massage verwende ich ausschließlich hochwertige, biologische Massageöle. Nach der Tuina-Massage lasse ich Sie noch eine Zeit lang ausruhen. Das unterstützt die Therapiewirkung optimal.

Was können Sie sofort tun?

Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf, um herauszufinden, inwieweit ich Ihnen bei Ihren Beschwerden helfen kann. Dann können wir einen Termin vereinbaren.

  • Heilpraktikerin Annette Gude

  • Naturheilpraxis in Köln

Kontakt

Kontakt

Heilpraktikerin Annette Gude
Hermann-Pflaume-Str. 16
50933 Köln
0221 / 294 963 00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontaktformular

Termine

Termine nach Vereinbarung

Heilpraktikerin Annette Gude

Mehr über mich